Deprecated: Function split() is deprecated in /var/www/vhosts/f01279.futris01.de/httpdocs/koerpertherapie/redaxo/include/classes/class.rex_article.inc.php(133) : eval()'d code on line 744

Achtsame, intuitive Massage             Achtsame, intuitive Massage


Deprecated: Function split() is deprecated in /var/www/vhosts/f01279.futris01.de/httpdocs/koerpertherapie/redaxo/include/classes/class.rex_article.inc.php(133) : eval()'d code on line 1695

Körpertherapie                            Körpertherapie


Deprecated: Function split() is deprecated in /var/www/vhosts/f01279.futris01.de/httpdocs/koerpertherapie/redaxo/include/classes/class.rex_article.inc.php(133) : eval()'d code on line 2646

Meditative Fernheilung                                                         Meditative Fernheilung


Achtsame, wohltuende, intuitive Massage

Bei der klassischen Öl-Massage massiere ich in der Regel Rücken, Nacken, Arme und Füße. Dabei kombiniere ich tiefgehende Bindegewebsmassage mit sanfter, biodynamischer Massage. Die Massage ist als Wellness-Massage angelegt, jedoch geh ich natürlich auf schmerzhafte Areale ein und versuche behutsam eine Linderung herbei zu führen. Jeder Klient wird individuell massiert, so individuell, wie sein Körper ist.

Ich biete sowohl mobile Massage in Firmen an, als auch in meinen Praxisräumen.


Körpertherapie

Bei der Mobilen Massage handelt es sich um eine klassische westliche Massage. Die Behandlung zielt auf eine ganzheitliche Gesundheitsvorsorge ab, ohne dabei besondere oder arbeithhhsplatzbedingte Problematiken und Symptome außer Acht zu lassen. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Schulter- und Nacppkenregion. Genauso mjjjjjassiert werden aber auch Arme, Hände, Kopf, unterer Rücken und Beine.kkkk


Meditative Heilung

Sat Nam Rasayan ist eine meditative Heilweise. Wenn ich praktiziere verbinde ich mich mit dem Klienten indem ich 2 Finger auf die Arme oder Hände des anderen lege. Außerdem kann ich mich auch bei einer Fernheilung mental verbinden. Dann geh ich in einen meditativen Zustand, den man mit meditativem Lauschen umschreiben könnte. Ich nehme alles war, was meine Sinne mir bieten: Geräusche, Emotionen, Bilder oder Farben, Wärme oder Kälte, Körperempfindungen jeglicher Art, wie Schmerz, Brennen, Pulsieren, Stechen, Ziehen. Ich versuche diese Empfindungen alle gleichzeitig wahr zu nehmen und offen zu bleiben für alles was sich außerdem zeigen mag. Meist schiebt sich das in den Vordergrund, was gerade für den Klienten am wichtigsten ist, geheilt zu werden. Man kann aber auch Impulse setzen. Wenn z.B. jemand Nierenschmerzen hat, kann man während der Behandlung „Heilung der Niere“ eingeben und lauschen, wie das System reagiert und was sich nun in den Vordergrund schiebt. In dem Moment, wo Stille einkehrt empfindet der Klient eine Entlastung, eine Entspannung und manchmal geschieht auch Heilung.

Die meditative Behandlung eignet sich gut bei nervlichen und seelischen Unruhezuständen und vermag das Körpersystem zu balancieren.